ProChrist für Kids

Samstag, 18. März 2006, 14.30-17.00 Uhr
Veranstaltungsort: Freie evangelische Gemeinde, Sterntalerweg 27, 97084 Würzburg

Leitung: Karin Gerlach, karin-gerlach@gmx.de

Unter dem Motto "Da staunst du!" wird am Samstag, den 18. März 2006, aus der Münchner Olympiahalle ein fetzig-lustiges-nachdenklich-buntes Kinderprogramm europaweit in fast 300 lokale Kinderveranstaltungen übertragen.

Seit 1997 gehört es zum festen Konzept, das ProChrist nicht nur für die Großen denkt, sondern auch die Kleinen im Blick hat. Wie bei den abendlichen Hauptveranstaltungen vom 19. bis 26. März 2006 ist auch das Programm von "ProChrist für Kids" am Samstagnachmittag als Übertragung in lokale Veranstaltungen gedacht. Wenn es um 15.30 Uhr heißt: "... und jetzt schalten wir mal den großen Fernseher ein!"“, dann ist an vielen Orten die Kinderparty schon in vollem Gange.

Wenn Dr. Theo Logie die Welt erklärt

Der Inhalt des Übertragungsprogramms ist bunt und vielfältig: Es wird jede Menge fetziger Musik geben, bei der die Kinder nicht nur mitsingen, sondern auch mitmachen können. Im Mittelpunkt des 30 bis 40minütigen Programms steht der liebenswert verstreute Professor Dr. Theo Logie (gespielt von Alexander Lombardi), der mit seinem hyper-phantastischen Computer ständig neue Entdeckungen macht und von ganzem Herzen Erfinder ist. Vor allem hat er eine Leidenschaft für Geschichten aus der Bibel. Um ihn herum sind einige Werkstatt-Kids, die viele Fragen haben und ihn mit ihren eigenen Erlebnissen herausfordern. Film-Beiträge aus dem Leben der Kinder und ein computeranimierter Trickfilm mit einer Geschichte aus der Bibel komplettieren das Programm. "Da staunst du!" das ProChrist2006-Ereignis für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren.

Weitere Informationen zu ProChrist für Kids